Am Samstag : Versuchte Messerattacke – 13 jährige Araberin greift Wächter mit Messer an und wird erschossen

Am gestrigen Samstag hat ein 13 jähriges arabisches Mädchen versucht, einen Wachposten am Eingang zum Ort Anatot mit einem Messer anzugreifen. Wie das Nachrichtenportal Ynet berichtete, gelang es dem Wachposten dem Messerangriff zu entgehen und auf die Angreiferin zu schiessen. Nach vergeblichen Wiederbelebungsversuchen der Rettungskräfte erlag sie ihren Verletzungen.

6772400088996640360no

Ort des Geschehens

6772401099099640360no

Nach dem Vorfall

(Fotos: Israelische Polizei via Ynet)

Dem Bericht zufolge hatte das Mädchen zuvor Streit mit ihrer Familie und verliess dann das Haus, um bei einer Messerattacke zu sterben. Als sie den Kontrollposten am Eingang zu Anatot erreichte , wurde sie aufgefordert, sich auszuweisen. Dann rannte sie mit einem Messer auf den Wachposten zu, um ihn niederzustechen.

Die Familie des Mädchen wurde zum Verhör festgenommen, um herauszufinden, ob sie von den Absichten der 13 Jährigen wussten und ob sie versucht haben, sie an ihrem Vorhaben zu hindern.

Weiter wurde berichtet, dass mehr als ein Drittel der Messerattacken der vergangenen Monate von Jugendlichen mit einem Alter von unter 20 Jahren ausgeführt wurden.



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter: ,

4 replies

  1. So lange die Attentäter bzw. deren Familien mit unseren Steuergeldern für die Ermordung von Menschen, bei denen sie selbst ums Leben kommen bezahlt werden, wird das nicht aufhören, zumal der sog. PA Präsident die Messerstecher und Autofahrer zu diesen „Heldentaten“ aufruft.

    Gefällt mir

    • Sag bitte das der Merkel und auch der EU. Denn sie sind es, die den PalArabern das meiste Geld geben – ohne jede Verpflichtung, ohne Überprüfung dessen, was sie mit diesen riesigen Summen machen. Stattdessen schikanieren sie Israel dafür, daß es – im angeblichen Interesse der Welt – nicht bereit ist Selbstmord zu begehen.
      lg
      caruso

      Gefällt mir

  2. Traurig , immer wieder zu lesen , dass sich arabische Jugendliche und Kinder sich zu solch einer bösen Tat hinreißen lassen .

    Wann begreifen diese Menschen eigentlich , dass sie selber Opfer sind eines bösen Regimes ! ??

    Das hat mit einer Heldentat nichts mehr zu tun . Das ist blinder Hass und Wahnsinn .

    Gefällt mir

  3. Wann hört endlich dieser Wahnsinn auf : Israel für alles Verantwortlich zu machen oder für alles zu beschuldigen ?

    Wann hören die Menschen auf : Israel ihre Existenz und ihr Erbe abzusprechen .?

    Wann hört das auf : dass sich andere Nationen einmischen , was Israel darf und nicht darf ?

    Wann hört das endlich auf :gegen die Wahrheit zu monopolisieren ?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: