Purim: Präsident besucht Nachbarn von gegenüber

Überraschender Besuch. Anlässlich des heutigen Purimfestes besuchte der israelische Staatspräsident Reuven (Rubi) Rivlin zusammen mit seiner Frau Nechama eine Wohngemeinschaft von drei jungen Männern, die im Haus gegenüber des Präsidentensitzes in der Präsidentenstrasse in Jerusalem eine Wohnung mieten.

purim visit

Überraschender Besuch

Die drei überraschten Bewohner, die sich während ihres Militärdienstes kennengelernt hatten, riefen auch ihre Nachbarin hinzu, die nebenan zur Miete wohnt und aus der nordisraelischen Stadt Kiriat Shmona stammt. Der Präsident übergab seinen Nachbarn einen Präsentkorb mit Süssigkeiten, wie es zu Purim üblich ist.

purim visit2

Das Präsidentenpaar in der Wohnung

(Fotos: Ynet)

Der Präsident sagte zu seiner Frau: “ Nechama, ich fühle mich wie damals in der Studentenwohnung.“ Weiter fragte er seine Nachbarn: “ Ist es hart, uns gegenüber zu wohnen ? Werdet ihr oft belästigt?“ Womit er die Kontrollen der Sicherheitskräfte des Präsidentenwohnsitzes meinte.Die Bewohner sagten, dass sie nicht gestört würden und dass es ihnen Sein Vergnügen sei, gegenüber vom Präsidenten zu wohnen.

Danach erkundigte sich der Präsident bei seinen Nachbarn, was sie am Purimfest machen würden, das in Jerusalem ja erst am Abend,also einen Tag später als im übrigen Israel, stattfindet. Dennoch kam er schon jetzt zu Besuch, um die Ruhe des morgigen Freitags nicht zu stören. Der Präsident verabschiedete sich mit den Worten, dass er hoffe , einen der Bewohner vielleicht einmal gegenüber, im Präsidentensitz, zu sehen.



Kategorien:Aktuelles, Das Magazin

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: