Shabbat Shalom aus Israel

Bericht-aus-Jerusalem.jpg

Hallo, liebe Leser

In den letzten Tagen ist Orange die am meisten erwähnte Farbe hier in Israel. Das alles wegen der Äußerung von Stephan Richard , Chef des internationalen Orange Konzerns , wonach er am liebsten die Verbindung zum israelischen Betreiber „Partner“, die den Markennamen „Orange“ benutzt, „schon morgen hätte beenden wollen“. Diese Aussage löste in Israel eine Welle des Protestes aus. Sie wurde mit den Forderungen pro palästinensischer Organisationen, Israel und israelische Firmen zu boykottieren, in Verbindung gebracht.

Dazu muss nun gesagt werden, dass „Partner“ eine israelische Gesellschaft ist , die das Recht erworben hat, den Markennamen „Orange“ in Israel zu benutzen. Doch trotz allem begannen zahlreiche Kunden, auch israelische Firmen, ihre Verträge mit dem israelischen Betreiber „Partner“ zu kündigen. Es wurden Stimmen laut , die fordern, dass „Partner“ von sich aus sofort jegliche Verbindung zu „Orange“ kündigen solle. Gestern Abend dann verkündete der internationale Orange Konzern aus Frankreich , das er die Beziehung zu „Partner“ beenden möchte.
Es handele sich dabei um eine rein wirtschaftliche Entscheidung, wonach Orange daran interessiert sei, nur noch direkt ihre Netze zu betreiben. Es hätte nicht mit der Welle der Boykottaufrufe gegen Israel zu tun. Heute früh erschien dann in der Zeitung „Jediot Achronot “ ein Interview mit „Orange“ Chef Richard, wonach er sich entschuldige , wenn seine Aussagen falsch verstanden worden seien, Er betonte nochmals, dass es eine rein geschäftliche Entscheidung sei, sich aus Israel zurückziehen zu wollen und das er das Land Israel liebe und das jüdische Volk bewundere.
„Partner“ ihrerseits betonte, jeglicher Vertragsbruch von Seiten „Orange“ werde gerichtliche Schritte zur Folge haben. „Partner“ , also „Orange Israel“ betonte , dass sie ein israelisches Unternehmen seien und bekräftigte dieses bei einer Versammlung mit den Mitarbeitern. Das Orange Firmen Emblem wurde mit der israelischen Fahne b

11391754_10153373150229839_168608697550679638_n
Das ist also DAS Thema hier im Land . Mal sehen , wie es weitergeht .
Ich wünsche allen ein angenehmes Wochenende und einen gesegneten Shabbat.



Kategorien:Aktuelles, Allgemein, Der Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: