Mörserganate aus Syrien explodiert auf israelischer Seite

In Syrien gibt es zur Zeit schwere Gefechte zwischen syrischen Truppen und den Rebellen nahe an der Grenze zu Israel in den Golanhöhen . Im Laufe des Gefechtes explodierte eine Mörsergranate auf israelischer Seite des Grenzgebietes, dabei wurde kein Schaden angerichtet und niemand verletzt.  Das meldet ein Sprecher der israelischen Armee. Die Rebellen halten weiter den Grenzübergang Quneitra . Einer der Regierung Assads nahe stehenden syrischen Tagesszeitung zufolge bereitet sich die syrische Armee weiterhin auf die Rückgewinnung des Grenzüberganges vor. Die landwirtschaftlichen Flächen in de Nähe der Grenze wurden von der israelischen Armee gesperrt.



Kategorien:Aktuelles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: