Finanzminister Smotrich will Lebensmittelpreise durch Zerschlagung von Monopolen senken

Wird der Einkauf im Supermarkt bald billiger? Bild: Yosef Mizrahi/TPS

(TPS) – Finanzminister Bezalel Smotrich hat den Bürgern Israels Reformen versprochen, die die hohen Lebenshaltungskosten im Land senken sollen. Smotrich sagte, er werde Monopole abschaffen.

Einer der Gründe für die hohen Lebenshaltungskosten in Israel sei der fehlende Wettbewerb auf dem Lebensmittelmarkt, sagte der Finanzminister.

„Wir werden die Monopole abbauen“, sagte er,“ Alleinimporte, die Konkurrenten blockieren, verhindern und die Parallelimporte regulieren.“

„Diese Reform wird in jedem Haushalt Israels spürbar sein und zu erheblichen Preisnachlässen und Einsparungen von Hunderten von Schekeln für jeden Haushalt in Israel führen“, fügte Smotrich hinzu. „Das ist die von mir geführte Politik, und das ist erst der Anfang.“

„Mit Gottes Hilfe werden wir große und bedeutende Schritte unternehmen, um den Bürgern Israels das Leben zu erleichtern. Und das ist erst der Anfang.“



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: