Finanzminister Smotrich: „Israels Wirtschaft kommt voran“

Finanzminister Bezalel Smotrich, Bild: Elyashiv Rakovski/TPS

(TPS) – Israels Finanzminister Bezalel Smotrich sagte am Donnerstag, dass seine Regierung den Kampf gegen die Lebenshaltungskosten für die Bürger Israels fortsetzen werde. Ein Teil dieses Kampfes, so Smotrich, werde durch die Trennung des Bank- und Kreditkartenwesens in Israel geführt, was den Wettbewerb verstärke.

„Die Trennung von Cal und der Bank Discount wird einen weiteren Akteur auf dem Kreditmarkt schaffen, der zu mehr Wettbewerb für Haushalte und Unternehmen beitragen wird“, sagte er. „Dieser Schritt wird, zusammen mit anderen Schritten, mit Gottes Hilfe bald zu einem wettbewerbsfähigen Kreditmarkt führen und zum Wachstum der Wirtschaft beitragen.

Smotrich sagte weiter: „So Gott will, schreitet Israels Wirtschaft weiter voran und beweist Stärke und Kraft, was sich in der Senkung der BIP-Schuldenquote und in der raschen Erholung von der Corona-Krise zeigt. Mit Gottes Hilfe werden wir Israels Wirtschaft weiterhin als eine Insel der Stabilität führen, mit fiskalischer Verantwortung und der Entwicklung von Wachstumsmotoren zum Nutzen des Staates Israel und aller seiner Bürger.“



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: