Israelische Luftangriffe in Damaskus?

Nur zwei Tage nach den Israel zugeschriebenen Luftangriffen gibt es in den syrischen Medien erneut Berichte über Explosionen am Himmel über der Hauptstadt Damaskus.

Nur zwei Tage nach den Israel zugeschriebenen Luftangriffen berichtet das syrische Fernsehen über Explosionen am Himmel über der Hauptstadt Damaskus.

Die Explosionen sind Berichten zufolge das Ergebnis eines weiteren israelischen Angriffs auf lokale Ziele.

Bereits am vergangenen Freitag berichteten syrische Medien über einen Luftangriff, der später Israel zugeschrieben wurde.

Laut der in London ansässigen Syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte und iranischen Medien richtete sich der Luftangriff gegen iranische Ziele, darunter Militärdepots und Lastwagen.

Über Schäden oder Verletzte wurden keine Angaben gemacht.



Kategorien:Aktuelles

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: