16 jährige Araberin mit Messer in der Tasche festgenommen

Messerattacke im jüdischen Viertel der jerusalemer Altstadt verhindert

messer

Sichergestelltes Messer (0404)

Das Nachrichtenportal 0404 meldete vor wenigen Minuten (16:30 Uhr Ortszeit) , dass  im jüdischen Viertel der jerusalemer Altstadt eine 16 jährige Araberin festgenommen wurde, nachdem sie bei dort stationierten Polizisten verdächtig aufgefallen war. Bei der Durchsuchung ihrer Tasche fanden die Polizisten ein Messer , worauf die Araberin zum Verhör abgeführt wurde. Die Wachsamkeit der Sicherheitskräfte verhinderte eine geplante Messerattacke gegen unschuldige Passanten.



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: