Haifa – Das Fest der Feste

In Haifa findet in diesem Monat das jährliche “Fest der Feste” statt. Das Festival, das dieses Jahr bereits zum 22. Mal stattfindet, begeht gemeinsam die 3 Feste der verschiedenen Religionen , das jüdische Chanukka, das christliche Weihnachten und den islamischen Ramadan.

haifa axx

Die Stadt Haifa gilt als Symbol der Verständigung zwischen Juden und Arabern, die gemeinsam in der Stadt leben. Das Festival wird von der Stadt Haifa gemeinsam mit dem arabisch-jüdischen Kulturzentrum “Beit HaGefen” organisiert. An jedem Wochenende im Monat Dezember finden im arabischen Stadtteil Vadi Nisnas und dem jüdischen “Deutsche Kolonie”-Stadtteil zahlreiche Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Austellungen, Theatervorstellungen für Erwachsene und Kinder und weitere Ereignisse statt.

Ziel des Festival ist es, die verschiedenen Kulturen und Religionen zu präsentieren und das gegenseitige Verständnis und die Achtung und Wertschätzung zu pflegen.

Auch auf der kulinarischen Seite hat das Festival etwas zu bieten. Von Weihnachtssüssigkeiten und dem jüdischen Eqvivalent zu den Berlinern, Sufganiot genannt, die zu Chanukka genossen werden, bis zu arabischen Köstlichkeiten wie die Knafeh, fehlt es an nichts, um den Gaumen der Besucher zu verwöhnen.

Zur Internetseite des Festivals hier klicken

(Fotos: Fest der Feste 2014 Facebook Beit HaGefen)



Kategorien:Das Magazin, Kultur

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: