Soldaten bekommen mehr Geld

Die israelische Regierung hat heute die Erhöhung des Soldes für wehrpflichtige Soldaten genehmigt. Das meldete das Nachrichtenportal Ynet.

 

Wie bereits vor etwas einem Monat von Finanzminister Moshe Kachlon angekündigt (Bericht) werden wehrpflichtige Soldaten ab diesem Monat ungefähr 50% mehr bezahlt bekommen als bisher. Ein Soldat einer Kampfeinheit wird statt bisher 1077 Shekel einen Sold von 1616 Shekel bekommen.



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: