SPORT – Schwimm EM in Israel

In Israel findet zur Zeit ( 2.12.15 – 6.12.15 ) die 18. Kurzbahn Europameisterschaft im Schwimmen statt. 500 Schwimmer aus 48 europäischen Ländern treten an insgesamt 5 Wettbewerbstagen in der Küstenstadt Netania gegeneinander an.

FotorCreated

Am heutigen Tag hat es bereits den ersten neuen Weltrekord gegeben. Es ist das erste Mal , dass ein Weltrekord in Israel gebrochen wird. Die ungarische Schwimmerin Katinka Hosszú erreichte im 400 Meter Freistil eine neue Rekordzeit von 4:19.46 .

Zwei israelische Schwimmer haben laut Bericht des Nachrichtenportals Ynet das Finale im 200 Meter Rückenschwimmen erreicht.

Die deutsche Delegation ist mit gemischten Gefühlen nach Israel gereist. Wegen Sicherheitsbedenken hatte der deutsche Schwimmverband den Schwimmern freigestellt, bei den Wettkämpfen teilzunehmen, die Kurzbahn Europameisterin Dorothea Brandt verzichte daher auf eine Teilnahme, wie es einem Bericht der Sportschau zu entnehmen war.

Zur Internetseite der Meisterschaft hier klicken.



Kategorien:Aktuelles, Sport

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: