Nach Raketenbeschuss – Israelische Luftwaffe greift Stellungen der Hamas an

Nachdem am Abend ( Dienstag ) eine aus dem Gazastreifen abgeschossene Rakete an der Nähe des Grenzzaunes zu Israel explodierte , griff die israelische Luftwaffe in der Nacht zwei strategische Ziele der Hamas an.

64489958871595640360no

Raketenüberreste (Archiv Ynet)

Da die Rakete auf offenem Feld explodierte wurde zur Zeit des Abschusses kein Raketenalarm ausgelöst.

Einem Bericht des Nachrichtenportals Ynet zufolge haben Flugzeuge der Luftwaffe Terrorziele im Norden und Zentrum des Gazastreifens bombardiert. Ein Sprecher der israelischen Armee sagte, dass die Armee die Hamas Organisation als verantwortlich für das Geschehen im Gazastreifen sehe und dass sie weiterhin mit aller Härte dafür sorgen werde, die Ruhe in den südlichen Landkreisen zu bewahren.



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: