Wetter – Erster Regen in Israel sorgt für Stromausfälle und Überschwemmungen

In Israel hat es heute den ersten Regen seit mehreren Monaten gegeben. Die Niederschläge waren so stark, dass sie an vielen Stellen für Überschwmmungen sorgten ( wie auf den Fotos aus der Stadt Ashdod ). Auch hat es zahlreiche Stromausfälle in den Morgenstunden gegeben, weil sich der Sand, der sich im Laufe der trockenen Zeit auf den Stromgeneratoren angesammelt hatte, zu Schlamm verwandelte und so zu Kurzschlüssen führte. Mittlerweile sollen Berichten zufolge alle Haushalte wieder an das Stromnetz angeschlossen sein.

12_big 65439000991590640360no (1) aaa(Fotos: Ynet)

Der Beginn des Regens heisst nicht, dass sich der Sommer verabschiedet hat. Schon für die nächste Woche werden wieder hohe Temperaturen erwartet.

Zum Wetterbericht für Jerusalem hier klicken.



Kategorien:Aktuelles

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: