Erneut Terror auf Straße 443 – 6 Autos mit Steinen beworfen – 4 Verletzte

Der Terror auf der Schnellstraße 443 zwischen Modiin und Jerusalem geht weiter. Das Nachrichtenportal 0404 meldet, dass heute Nacht erneut Autos mit Steinen beworfen wurden.

image

Foto : 0404

Gegen 2:30 Nachts warfen Terroristen Steine auf insgesamt sechs israelische Autos auf der Strasse 443 in der Nähe der Tankstelle, wo vor einigen Tagen ein Israeli von einem Terroristen niedergestochen und leicht verletzt worden war. Bei dem Vorfall heute Nacht wurden 6 Menschen leicht verletzt, darunter ein Baby.



Kategorien:Aktuelles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: