Weiter Unruhen in Beit El – „Dreinof“ Gebäude sollen abgerissen werden

Das Drama um den sogenannten „Dreinof“ Gebäudekomplex geht weiter. Medienberichten zufolge hat der oberste Gerichtshof entschieden, dass die umstrittenen Häuser abgerissen werden sollen. Heute Mittag wurde dann mit den Abrissarbeiten begonnen, die bis morgen beendet werden sein sollen.

Nach der Entscheidung des Gerichts haben die Unruhen vor Ort zwischen den Demonstranten und den Sicherheitskräften wieder begonnen. Steine und Tische wurden auf die Polizisten des Grenzschutzes geworfen. Im Ort Beit El wird zu einer Grossversammlung aufgerufen, um den Abriss der Häuser zu verhindern. Der Baunternehmer Meir Dreinof versperrte den Zugang zum Gebäudekomplex.

Gegen 12 Uhr mittags nach der Gerichtsentscheidung gegen den Gebäudekomplex begannen schwere Geräte mit dem Abriss der Häuser. Die Gegner warfen Steine, entfachten Feuer und warfen Tische und Stühle auf die Polizisten. Die Polizei nahm bisher 4 Demonstranten fest, 6 Menschen wurden leicht verletzt.

61982520100286640360no       61981069991187640360no

Fotos: Beginn der Abrissarbeiten und Auseinandersetzungen zwischen Sicherheitskräften und Demonstranten (Ynet)

Weitere Bilder und Videos gibt es im Nachrichtenportal Ynet 



Kategorien:Aktuelles

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: