Schwere Unruhen in Tel Aviv 

Szenen, die mehr an Bilder der Intifada erinnern im Zentrum von Tel Aviv . Granaten zur Vertrei und von Demonstranten, Tränengas, Wasserwerfer . Das provoziert die Demonstranten, sie werfen Stühle, Steine, Flaschen. Szenen, wie sie in der Stadt Tel Aviv  noch nie gesehen wurden.


  

  

  

  

  

  Fotos aus der Internetseite von Ynet

Alles begann letzte Woche , als Polizisten einen Soldaten ethiopischer Herkunft schlugen. Die Polizisten wurden bereits aus der Polizei entlassen, aber das war nur der Trigger für den Beginn der Demontrationen . Schon am Donnerstag gab es in Jerusalem eine Demonstration , die leider auch mit Gewalt beendet wurde.



Kategorien:Aktuelles

3 replies

  1. Das braucht Israel nun gerade auch noch – das ist einfach schockierend ☹!

    Gefällt mir

    • Schlimm, wenn in Israel jetzt untereinander gekämpft wird. Das wird Israels Feinde erfreuen und die inneren Spannungen schüren.
      Hoffentlich kann man diese Unruhen durch gewaltfreie Kommunikation aus der Welt schaffen. An erster Stelle ist Israel stark durch den Zusammenhalt seiner Menschen. Bröckelt die Sicherheit im Inneren, dann könnte auch die Sicherheit nach Außen hin Schaden nehmen.
      Ich hoffe auf jeden Fall, dass der innere Frieden sich wieder herstellen lässt. 🙂
      Shalom

      Gefällt mir

  2. In der Tat sehr ungewohnte Bilder aus Israel. Der Konflikt sitzt wohl sehr viel tiefer, wenn es zu solchen Ausschreitungen kommt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: